1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Stimme)

Dass Kräuter eine heilende Wirkung haben, ist hinreichend bekannt. Wenn es dann aber darum geht, welches Kraut bei welchem Symptom am besten hilft, wird es schon schwieriger. Da ist im Zweifel guter Rat teuer.

 

Weiterlesen ...

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Stimme)

Dass Kräuter eine heilende Wirkung haben, ist hinreichend bekannt. Wenn es dann aber darum geht, welches Kraut bei welchem Symptom am besten hilft, wird es schon schwieriger. Da ist im Zweifel guter Rat teuer.

 

Weiterlesen ...

Unterkategorien

Wissenswertes rund um das Thema Ernährung. Hier teilen wir unser über viele Jahre aufgebautes Wissen und Erfahrungen, die wir in dem Bereich gemacht haben. Auch die Stolperfallen und welche Methoden wir entwickelt haben, um sie zu umgehen. Für einen sanften Einstieg in das Thema, finden sich hier Artikel zu diversen Bereichen, ohne zu sehr in ernährungswissenschaftliche Tiefen abzusteigen.

Hier stellen wir eine Übersicht bereit, welches Obst, Gemüse und welcher Salat in welchen Monaten regional verfügbar ist. Nachhaltigkeit ist besonders davon abhängig, Transportwege zu vermeiden und nach Möglichkeit nur das frisch zu konsumieren, was die gerade Natur anbietet.

Hier findet sich wissenwertes über Pflanzen und Kräuter, die wahren und oft verkannten Schätze der Natur, die noch an vielen Stellen unbeachtet am Wegesrand stehen und so viel Gutes für den Körper bereitstellen. Selbst die allseits bekannten Küchenkräuter halten so manche Überraschung parat, wenn man sich mit ihnen beschäftigt.

In diesem Bereich werden Superfoods, ihre Wirkung auf den Körper und Erfahrungen im Umgang mit ihnen beschrieben. Werden sie regelmäßig in die tagtägliche Ernährung eingewoben, können sie dabei heflen, Mangelerscheinungen zu vermeiden und so dazu beitragen, den allgemeinen Zustand positiv zu halten.

Die verführerische Welt der Gewürze, des Geschmacks, aber nicht zuletzt der positiven Wirkung, die viele von ihnen für unser Wohlbefinden haben, finden hier ihren Raum. Ein wenig die Spuren des Ayurveda verfolgend, werden auch Wechselwirkungen zwischen einzelnen Gewürzen beschrieben, wenn es welche gibt.

In diesem Bereich finden sich Erläuterungen der wichtigsten Nährstoffe, ihrer Funktionen in den Zellen, bzw. im Körper allgemein und welche Wechselwirkungen sie ggf. haben. Zudem werden Mangel- bzw. Überschusserscheinungen beschrieben. Wobei diese Beschreibungen rein informativ sind und nicht zur Selbstdiagnose ermuntern wollen. Im konkreten Verdacht einer Mangelerscheinung sollte ein Arzt oder Heilpraktiker konsultiert und eine Diagnose durch eine Blutanalyse erstellt werden.